Die Sieger des 3. Albers Neuenkirchener Dorflaufes

Die Siegerinnen über die fünf Kilometer waren keine Unbekannten: Bei den Frauen gewann Nadine Lofski vor der ehemaligen Deutschen Vizemeisterin im Marathon, Carmen Siewert und der erst zehn Jahre alten, aber sehr talentierten, Emma Fischer. Alle drei waren auch beim Greifswalder Citylauf ganz weit vorn. Lofski und Siewert wurden Zweite und Dritte. Fischer gewann hingegen die Nachwuchskonkurrenz überlegen.

Bei den Männern siegte in Neuenkirchen der im Vorfeld hoch eingestufte Favorit Alexander Au. Am Vortag hatte Au noch bei den Landesmeisterschaften über zehn Kilometer in Güstrow den sechsten Platz belegt. Zweiter wurde Stefan Wegner, der Jan-Henrik Lange auf Rang drei verwies.

Der Pokal des Bürgermeisters für die schnellsten Läufer der Gemeinde gingen an Mathilde Neumann (23:08) und Torben Neumann (20:45).

Posted in 2013 and tagged .